Archiv für den Monat: Juni 2015

Keine Gesundheitskarte? (08.06.2015)

Am Mittwoch, 10.06.2015 findet im Hörsaal Z3 ein vom Medi-Büro Lübeck vorbereiteter Vortrag zum Thema „Rechtliche Fragen bei der Arbeit mit Flüchtlingen und Papierlosen im Krankenhaus“ statt.

Häufig hören wir von Problemen im Umgang mit Geflüchteten im medizinischen Bereich. So vermuten wir, dass das medizinische Personal sowohl in Krankenhäusern als auch im niedergelassenen Bereich nicht ausreichend geschult ist im Bezug auf die unterschiedlichen Aufenthaltsstatus und den Anspruch von
sylbewerbern auf medizinische Leistungen. Auch die Frage, wie mit Patienten ohne Papiere umgegangen werden soll, scheint immer wieder aufzukommen.

Keine Gesundheitskarte? (08.06.2015) weiterlesen